Wie kann ich digitale Tools in TZI Kontexten einsetzen?

Drei Samstagnachmittage online

14:00 Uhr
Online
Digitale Tools können uns in unserer virtuellen Arbeit mit TZI unterstützen, Menschen zu fördern und zu ermutigen, lebendige Kommunikation und Lernen zu erleichtern und Prozessorientierung zu gestalten.

Die drei Samstagnachmittage richten sich an alle, die online mit Gruppen, Teams und Gremien arbeiten, Besprechungen organisieren und leiten.

  • Zoom eignet sich für einen lebendigen Austausch.
  • Auf Padlet, Miro und Trello können Dokumente abgelegt, asynchron und synchron parallel bearbeitet werden.
  • Mit kreativen Tools lassen sich neue Ideen entwickeln.

Zwischen den Samstagen werden in Vertiefungsgruppen die Anwendungen geübt.
Dies ist kein TZI Ausbildungskurs!
Wir freuen uns auf mindestens 8 und maximal 15 Teilnehmende

Rückfragen und Leitung
Sigrid Ophoff, TZI Lehrbeauftragte
Jochen Spielmann, TZI Lehrbeauftragter

Anmeldung bis zum: 11. April 2021

Sa. 17.04.2021: kommunizieren mit Zoom
Sa. 24.04.2021: arbeiten mit Padlet / Miro / Trello
Sa. 08.05.2021: anregen durch kreative Tools
3 Nachmittage von 14:00 Uhr – 18:30 Uhr